schullogo

Leitbild

der Grundschule Pegnitz

 

Das vorliegende Leitbild wurde vom Kollegium, der Verwaltung und der Schulleitung gemeinsam entwickelt und mit dem Elternbeirat abgestimmt.

Es stellt für alle Beteiligten einen verpflichtenden Orientierungsrahmen dar.

 

1.Es ist uns ein großes Anliegen, den Schülern durch intensive Erziehungsarbeit ein gewaltfreies Sozialverhalten, gute Umgangsformen und grundlegende Tugenden zu vermitteln.

 

2.Unsere Schule soll allen Kindern ein breites Grundlagenwissen vermitteln, individuellen Lernvoraussetzungen gerecht werden und die jeweiligen Fähigkeiten bestmöglich fördern. Wir wollen die Lernfreude und die Leistungsbereitschaft aller Schüler wecken. Dabei werden wir sie unterstützen, selbständiges und organisiertes Handeln zu erlernen.

 

    1. 3.Für unser Kollegium ist es von großer Bedeutung, sich um eine Atmosphäre der Wertschätzung und des Teamgeistes zu bemühen. Wir sind als Lehrer bereit, zusammenzuarbeiten, uns fachlich und methodisch ständig weiterzubilden und unsere Arbeit kritisch zu reflektieren.

 

    1. 4.Wir wollen für ein freundliches und offenes Schul- und Lernklima sorgen, in dem Schüler, Eltern und Lehrer gleichermaßen anerkannt werden und sich wohlfühlen.

 

    1. 5.Wir legen auf eine offene, sachliche und produktive Kommunikation mit den Eltern und allen anderen Schulpartnern zum Wohle unserer Kinder Wert.

 

    1. 6.Wir sind für Entwicklungen und Neuerungen offen, prüfen diese aber auf ihre Tauglichkeit im Schulalltag.
November 2017
Mo Tu We Th Fr Sa Su
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Aktuelles

 

 

- Schulbusfahrplan

 
- Terminplanung Schuljahr 2017/18

 

- Notfallplan - Sicherungskonzept (Stadtschule) Schuljahr 2017/18

 

- Geheft für ausländische Eltern

 


 

ESIS

 

- Krankmeldung über ESIS: KRANKMELDUNG

 

 

Die Klasse 4a besuchte den Ersten Bürgermeister der Stadt Pegnitz,

Herrn Uwe Raab